Nachfolgeplanung

Telefon


069


29723610


Montag - Freitag

von 8.00 - 18.00 Uhr




Zeil 79


zwischen Konstablerwache und Hauptwache. in 60313 Frankfurt.

Zur Wegbeschreibung.


Per


E-Mail


sind wir täglich für Sie da, auch am Wochenende. Schreiben Sie einfach an post@ramrud.de oder senden Sie uns, falls Sie kein E-Mail Programm eingerichtet haben, eine Nachricht über den folgenden Link


UNSERE

THEMEN

Copyright: Dr. Ramminger & Partner Rechtsanwälte und Steuerberater, Notar, Partnerschaftsges. mbB, Zeil 79, 60313 Frankfurt am Main, post@rammingerpartner.de

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung. Zum Impressum

Pflichtteilsfragen

Pflichtteilsfragen sind ein Bestandteil unserer täglichen Beratungspraxis.

Wenn der Erblasser - wie so oft - neben einer Ehefrau Kinder aus einer ersten Ehe hinterlässt, dann kommt es im Todesfall leider oftmals zu unschönen Auseinandersetzungen. Die Kinder aus erster Ehe verlangen dann Auskunft über das Vermögen und fordern ihren Pflichtteil.

Ähnliche Probleme tauchen auf, wenn der Erblasser 3 Kinder hat, aber nur ein Kind für die Nachfolge im Unternehmen in Betracht kommt. Wenn das ganze Vermögen - wie so oft bei Unternehmerfamilien - immer nur in die eigene Firma gesteckt wurde, dann steht auch kaum Kapital für Pflichtteilsabfindungen zur Verfügung.

Der Firmennachfolger kann in beiden Fällen in erhebliche finanzielle Bedrängnis gebracht werden.

Wenn Sie das vermeiden wollen, dann sollten Sie sich rechtzeitig von uns oder einem qualifzierten Fachanwalt für Erbrecht beraten lassen.

RA Wolfgang Hennig:

Es gibt viele Möglichkeiten, Pflichtteilsprobleme zu entschärfen. Die bekanntesten sind:

Daneben gibt es je nach Konstellation noch eine Vielzahl weiterer Möglichkeiten, die wir Ihnen gerne mit Ihnen besprechen